Der Nutzer hat das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung von personenbezogenen Daten, die er jederzeit per Post (SAS Insquary – 58, rue Boussingault – 75013 PARIS – Frankreich) oder per mail (contact@insquary.com).

Er genießt auch das Recht auf Übertragbarkeit der personenbezogenen Daten, die er mit denselben Mitteln ausüben kann.

DER ZUGANG ZUM KUNDENKONTO

Jedes Mal, wenn sich ein Teilnehmer registriert, greift er auf ein «Abonnementkonto» zu. Dieser wird durch eine Kennung (E-mail-Adresse) und ein Kennwort geschützt. Von diesem Abonnenten-Konto aus können Sie Ihre Verträge mit Ihren Delegierten und Beauftragten einsehen, die Konformitätsfragebögen ausfüllen, Ihre Belege einreichen, Ihre Angaben zu Ihren persönlichen Daten ändern, wie z. B. Ihre Postanschrift oder Ihre E-mail-Adresse. Die persönlichen Zugangsdaten sind für den persönlichen Gebrauch bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Insquary übernimmt keine Haftung für die unbefugte Nutzung Ihres Kontos durch Dritte.

NEWSLETTER

Das Abonnement unserer Services beinhaltet unseren Newsletter, von dem Sie sich jederzeit abmelden können (Link zum Ende des Newsletters oder E-mail (contact@insquary.com).

COOKIES

Bitte beachten Sie den Abschnitt «Cookies».

DIE SICHERUNG VON DATEN

Wir treffen alle Vorkehrungen, um den Verlust, die Änderung oder die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch unbefugte Dritte zu verhindern. Das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) ist auf unserer gesamten App implementiert. Er verhindert, dass sensible Daten auf betrügerische Weise abgehört werden. Der Datenschutz ist durch ein Schloss und das Protokoll «https» in der Adresse gekennzeichnet. Ihre Passwörter sind in unseren Datenbanken verschlüsselt und wir können davon nichts wissen: Es können keine Passwörter von uns per E-mail, Post oder Telefon übermittelt oder angefordert werden.

Bei Fragen können Sie sich an den Kundendienst per Mail wenden (contact@insquary.com).